Parkhausfassade, Zoo Leipzig

Bauen mit Bambus
Außergewöhnlich
Unser Mitarbeiterteam vollbrachte unter terminlichen Hochdruck (23 Tage Bauzeit) und arbeitstechnisch außergewöhnlichen Bedingungen enorme Leistungen.
Einmalig
Diese Art der Verwendung von Bambus als Baumaterial im Außenbereich ist europaweit bisher einmalig.
+
+
[{"title":"Parkhausfassade, Zoo Leipzig","icon":"http:\/\/krahnstoever-wolf.de\/wp-content\/themes\/krahnstoever-wolf\/img\/pin.png","lat":"51.34887551288489","lng":"12.372311390243567"}]
Standort
Zoo Leipzig
Auftraggeber
Zoo Leipzig GmbH
Planung
HPP// Hentrich – Petschnigg & Partner KG
Fläche
250 m²
Bauzeit
8. – 31. März 2004
Leistung

Bambuslieferung (Guadua angustifolia) aus Südamerika, Mitwirkung an der konstruktiven Lösung zum Einbau, Bauausführung –
Diese Art der Verwendung von Bambus als Baumaterial im Außenbereich ist europaweit bisher einmalig. Für das Parkhausprojekt wurden von uns 8500 Bambusstangen aus Südamerika importiert. Zum Einsatz kamen Bambusstangen mit Durchmesser 8-12 cm in Längen von 4,00 m – 2,60 m. Unser Mitarbeiterteam vollbrachte unter terminlichen Hochdruck (23 Tage Bauzeit) und arbeitstechnisch außergewöhnlichen Bedingungen enorme Leistungen.

Leistung

Bambuslieferung (Guadua angustifolia) aus Südamerika, Mitwirkung an der konstruktiven Lösung zum Einbau, Bauausführung –
Diese Art der Verwendung von Bambus als Baumaterial im Außenbereich ist europaweit bisher einmalig. Für das Parkhausprojekt wurden von uns 8500 Bambusstangen aus Südamerika importiert. Zum Einsatz kamen Bambusstangen mit Durchmesser 8-12 cm in Längen von 4,00 m – 2,60 m. Unser Mitarbeiterteam vollbrachte unter terminlichen Hochdruck (23 Tage Bauzeit) und arbeitstechnisch außergewöhnlichen Bedingungen enorme Leistungen.

Krahnstöver & Wolf GmbH

Gewerbegebiet Störmthal · Göhrener Straße 3 · 04463 Großpösna
Telefon (034297) 754 – 0 · Telefax (034297) 754 – 26 · E-Mail info@krahnstoever-wolf.de